Eröffnungs-Turnier mit starker Beteiligung

Aufgrund der vielen Teilnehmer mussten die Organisatoren etliche Spieler für die erste Runde auf die Bank versetzten, da alle vier Plätze belegt waren. Das gute Wetter tat ein Übriges, sodass immer mehr Interessierte, einige Neumitlieder und etliche Zuschauer den Weg in die Metelener Heide gefunden hatten, um an der Saison-Eröffnung teilzunehmen . In einem lockeren Schleifchen-Turnier mit wechselden Partnern wurden die Tennisschläger geschwungen. „Endlich wieder draußen in der Natur bei herrlichem Tenniswetter dem Spiel mit dem gelben Ball nachgehen zu können, das macht das Tennisspielen aus,“ war die einhellige Meinung aller Teilnehmer. In den Pausen mit Kaffee und Kuchen von der Mannschaft der Herren 50 verwöhnt, wurde bis in die Abendstunden der Schläger geschwungen.